News

20 Jahre Sikom – Traditionell lädt die Sikom auch in ihrem Jubiläumsjahr zum Best Practice Day „Sprache ohne Grenzen“ in Heidelberg ein.

 

Nutzen Sie die Chance und sichern Sie sich jetzt einen der begehrten Plätze für die Erfolgsveranstaltung mit erstklassigen Referenten am 13. und 14. Juni 2018 und melden Sie sich hier an.

 

Bei Vorträgen und Gesprächsrunden werden im Studio der Villa Bosch praxisnahe Lösungen für Contact Center und im Allgemeinen für Ihre Kundeninteraktion vorgestellt. Dabei liegt in diesem Jahr der Schwerpunkt auf E-Mailmanagement, Chat, Webcallback, Chatbots und Dokumentenrouting.

 

Anwenderbeispiele und Live-Vorführungen runden das Programm ab.

 

Beim Vorabend am 13. Juni können sich die Teilnehmer im Schlosshotel Molkenkur in bemerkenswerter Lage, oberhalb des Heidelberger Schlosses bereits kennenlernen.

Unter dem Motto „stay connected“ trifft sich derzeit die Branche aus dem Kunden- und Contact-Center-Management auf der CCW in Berlin.

 

Reger Andrang herrscht am Sikom-Stand, wo sich zahlreiche Besucher über neue Module und Erweiterungen der AgentOne® ContactCenter Suite, wie z. B. Chat 2.0, Chatbots und E-MailManagement informieren.

 

Wir bedanken uns für Ihren Besuch an unserem Stand und würden uns freuen Sie bald wieder zu treffen.

Die „Kurpfälzer Meile der Innovationen nimmt weiter Gestalt an.

 

Im Beisein von Sikom-Geschäftsführer Stephan Schopf wurde jetzt auch die durch Sikom gestiftete Ehrentafel für den Pionier der Telegrafentechnik William Fardely enthüllt.

 

Mit der „Kurpfälzer Meile der Innovationen“ würdigt der eigens dafür gegründete gleichnamige Verein mit einem aus 42 Bronzeplatten bestehenden Projekt die Entdeckungen und Erfindungen der Region, die unsere Welt veränderten und noch heute prägen. Jede Platte stellt die Innovation und die Innovatoren dar.

 

Die Ehrentafeln werden vor dem Mannheimer Barockschloss im Boden verlegt. So wird an die Leistungen der Erfinder und Entdecker erinnert.

 

Mehr Informationen über das Projekt unter www.meile-der-innovationen.de.

20 Jahre Sikom und 20 Jahre CCW – Die Sikom präsentiert in ihrem Jubiläumsjahr auf Europas Leitveranstaltung für innovativen Kundendialog vom 27. Februar bis 1. März neue Module und Erweiterungen der ContactCenter Suite AgentOne®.

 

Highlights:

  • Chat 2.0 – das neue Modul
  • Chatbots
  • E-MailManagement und OCR
  • Prozessoptimierung in der Kundeninteraktion
  • Hochverfügbarkeitskonzept

 

Außerdem sind wir wieder auf dem TeleTalk Demoforum vertreten. An allen drei Messetagen sprechen unsere Experten über das Thema „Multichannel-Komplettlösungen für Contact Center“.

 

20-jahre-sikom    Sikom auf der CCW in Berlin vom 27.02-01.03.2018, Halle 4, Stand A10/B7.

 

 

 

 

Die Sikom Software gehört zu den UnternehmerSTARs 2017 des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft.

 

Auf dem BVMW Jahresausklang in Wiesloch nahm der geschäftsführende Gesellschafter der Sikom Jürgen H. Hoffmeister den Pokal für besondere Innovationen entgegen.

 

Der UnternehmerSTAR wurde durch den Verband erstmals vergeben, ausgezeichnet wurden beispielhaft fünf Unternehmen aus dem BVMW-Netzwerk in den Kategorien Innovation, Nachfolge/Mitarbeiter, Digitalisierung, Außenwirtschaft und Unternehmensführung.

 

Weitere Informationen finden Sie hier.

Preisübergabe durch Josef Stumpf (BVMW) an Jürgen H. Hoffmeister (geschäftsführender Gesellschafter Sikom Software GmbH)

Preisübergabe durch Josef Stumpf (BVMW) an Jürgen H. Hoffmeister (geschäftsführender Gesellschafter Sikom Software GmbH)

Die Preisträger der UnternehmerSTARs 2017

Die Preisträger der UnternehmerSTARs 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Kinder vom Heidelberger Waldpiraten-Camp freuen sich auch in diesem Jahr über eine weihnachtliche Bescherung durch die Sikom Software GmbH.

Unter dem Motto „Spenden statt Geschenke“ hat das IT-Unternehmen den Verantwortlichen einen Scheck in Höhe von 3.800 Euro überreicht.

 

Sikom und die Waldpiraten verbindet inzwischen eine enge Partnerschaft: Bereits zum siebenten Mal hat sich Sikom dafür entschieden, statt Kunden und Partner die soziale Einrichtung an Weihnachten zu beschenken.

 

„Als mittelständisches Unternehmen sind wir der Region und ihren Menschen ganz besonders verbunden. Auch wenn im Arbeitsalltag meist der Fokus auf beruflichen Erfolgen liegt, so muss doch zumindest an Weihnachten Zeit dafür sein, sich den Schwächsten in der Gesellschaft zu widmen“, erklärt Jürgen H. Hoffmeister, geschäftsführender Gesellschafter von Sikom. „Kinder sind die Zukunft unserer Gesellschaft. Das Waldpiratencamp der Deutschen Kinderkrebsstiftung leistet hier einen wichtigen Beitrag, schwer kranken Kindern wieder ein Lachen auf die Gesichter zu zaubern.“

 

Das Camp ist das erste und einzige Freizeitcamp für krebskranke Kinder in Deutschland und wurde 2003 in der Nähe von Heidelberg eröffnet. Es werden dort Freizeiten für erkrankte Kinder und deren Geschwister sowie Wochenend-Seminare für Familien mit einem krebskranken Kind angeboten.

 

Scheckübergabe durch Jürgen H. Hoffmeister (geschäftsführender Gesellschafter Sikom) und Stephan Schopf (Geschäftsführer Sikom) an Chris Maier (stellv. pädagogische Leitung Waldpiraten-Camp)

Kostenloser Rückrufservice