„Kurpfälzer Meile der Innovationen“ – Übergabe der Ehrentafel für William Fardely durch Sikom

Die „Kurpfälzer Meile der Innovationen nimmt weiter Gestalt an.

 

Im Beisein von Sikom-Geschäftsführer Stephan Schopf wurde jetzt auch die durch Sikom gestiftete Ehrentafel für den Pionier der Telegrafentechnik William Fardely enthüllt.

 

Mit der „Kurpfälzer Meile der Innovationen“ würdigt der eigens dafür gegründete gleichnamige Verein mit einem aus 42 Bronzeplatten bestehenden Projekt die Entdeckungen und Erfindungen der Region, die unsere Welt veränderten und noch heute prägen. Jede Platte stellt die Innovation und die Innovatoren dar.

 

Die Ehrentafeln werden vor dem Mannheimer Barockschloss im Boden verlegt. So wird an die Leistungen der Erfinder und Entdecker erinnert.

 

Mehr Informationen über das Projekt unter www.meile-der-innovationen.de.

Kostenloser Rückrufservice

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close