Autor: Jana Hempel

Um in der Weihnachtszeit ein Zeichen zu setzen, unterstützen wir auch in diesem Jahr die Kinder vom Heidelberger Waldpiraten-Camp mit einer Spende.

 

„Als mittelständisches Unternehmen sind wir der Region und ihren Menschen ganz besonders verbunden. Auch wenn im Arbeitsalltag meist der Fokus auf beruflichen Erfolgen liegt, so muss doch zumindest an Weihnachten Zeit dafür sein, sich den Schwächsten in der Gesellschaft zu widmen“, erklärt Jürgen H. Hoffmeister, geschäftsführender Gesellschafter von Sikom. „Kinder sind die Zukunft unserer Gesellschaft. Das Waldpiratencamp der Deutschen Kinderkrebsstiftung leistet hier einen wichtigen Beitrag, schwer kranken Kindern wieder ein Lachen auf die Gesichter zu zaubern.“

 

Das Camp bietet Freizeiten für erkrankte Kinder und deren Geschwister sowie Wochenend-Seminare für Familien mit einem krebskranken Kind an.

 

Wenn auch Sie helfen möchten, finden Sie hier die Spendenmöglichkeiten.

dkks_waldpiraten_logo

 

Scheckübergabe durch Natascha Hoffmeister und Stephan Schopf (beide Geschäftsführer Sikom) an Sonja Müller (Leitung Waldpiraten-Camp)

 

Kostenloser Rückrufservice

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close